top of page
Das WorXplorer Logo: ein schwarzer Schriftzug mit einem gelben X

Deine JobCrafting-Toolbox für intrinsische Motivation und neue Perspektiven

ein aufgekappter Laptop mit der Landingpage der WorXplorer-WebApp

Fragt ihr euch auch, wie das geht?

Wir haben die Antwort: WorXplorer!

Unsere interaktiven JobCrafting-Tools zur Mitarbeitergewinnung, Entwicklung und Bindung, mit denen ihr herausfindet, wie ihr Arbeit in eurem Unternehmen so gestalten und gemeinsam weiterentwickeln könnt, dass sie den Zielen und Anliegen der dort arbeitenden Menschen entspricht – für dauerhafte Zufriedenheit, mehr gemeinsame Erfolgserlebnisse und eine nachhaltige Unternehmensentwicklung.

WorXplorer-
Kartensets

Der schnelle und spielerische Einstieg ins Thema berufliche Ziele für Einzelgespräche und Teams

DSCF0022_edited.jpg

WorXplorer-
Workbooks

Die umfassende Selbst-Reflexion der beruflichen Situation für eine selbst-bestimmte Gestaltung der eigenen Arbeit

20240409_132153.jpg

weiss.png

WorXplorer-
Ausbildung

Der Workshop, um die WorXplorer-Tools für die eigene Arbeit zu nutzen - inkl. Zertifizierung für die Webapp und Zugang zur Community

20240409_140326_edited.jpg

Werdet zu JobCrafter*innen:
Erfahrt mehr über unsere konkreten Angebote.

graue Fläche
graue Fläche
graue Fläche
Logo der ComTeam AG

Monika Jödden

Prokuristin und Managing Partner der ComTeam AG

Der WorXplorer lädt die Teilnehmenden zu einer intensiven Auseinandersetzung mit den eigenen beruflichen Zielen und Motivationsquellen ein und befähigt sie, sich aktiv mit sich und der eigenen Entwicklung auseinander zu setzen und die nächsten Schritte in Richtung Job Crafting zu gehen. Was mich dabei besonders begeistert: Kein anderes Testverfahren schafft es wie der WorXplorer, dass mit der Bearbeitung der Fragen direkt die Intervention und Veränderung beginnt. Allein, dass ich zu Beginn mein Ziel und meine Frage formuliere, macht direkt deutlich: Hier bin ich nicht nur passive Informationslieferantin, sondern werde als aktive Gestalterin meines (Arbeits-)Lebens ernst genommen. Auch die wiederholten Perspektivwechsel, z.B. „Was würden Deine Kollegen sagen….“ stößt immer wieder neue Denkprozesse an. Die Möglichkeit, das WorXplorer-Tool sowohl PC-gestützt als auch in Form von Workbooks in Entwicklungsprogramme und Potenzialanalyse zu integrieren, erweitert für uns bei ComTeam die Bandbreite der Anwendungsmöglichkeiten.

So erkennt ihr mit dem WorXplorer: Was wirklich motiviert!

Mit dem WorXplorer findet ihr heraus, was eure Mitarbeitenden wirklich motiviert, was sie an ihrer Arbeit schätzen und was sie brauchen, um dauerhaft zufrieden und erfolgreich zu sein und einen nachhaltigen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten zu können. So könnt ihr:

  • direkt kleine Veränderungen an der Arbeitssituation vornehmen, die einen echten Unterschied machen

  • euren Mitarbeitenden zeigen, dass sie euch wichtig sind, ihr zuhört und ihre Entwicklung wirklich ernst nehmt – unabhängig von Gehaltserhöhungen und Beförderungen

  • bisher ungenutzte Optimierungs- und Innovationspotenziale für die Weiterentwicklung eurer Organisation und Kultur erschließen und so die Anpassungs- und Zukunftsfähigkeit eures Unternehmens absichern

ein aufgeklappter Laptop

Was den WorXplorer einzigartig macht:

  • interaktiv und  anregend gewinnen eure Mitarbeitenden echte Erkenntnisse über sich und können ihre berufliche Entwicklung eigenverantwortlich voran treiben

  • wissenschaftlich fundiert und in der Praxis bewährt erhaltet ihr eine verlässliche Grundlage für Entscheidungen, die sich nachweislich auf die Zufriedenheit und Retention eurer Mitarbeitenden auswirken

  • intuitiv und spielerisch werden eure Neugier und Lust geweckt, gemeinsam euer Unternehmen weiter zu gestalten

Ein Tool, das Perspektiven eröffnet:
Echte Wirksamkeit erzeugen mit dem WorXplorer

Der WorXplorer lässt sich schnell und einfach in eure bestehenden HR-Prozesse und Führungs-Instrumente integrieren und ergänzt sie um einzigartige Beratungs-Tools, die die Akzeptanz und Wirksamkeit eurer Angebote spürbar und nachhaltig steigern. Wenn ihr den WorXplorer für euer Unternehmen nutzt,

  • findet ihr gemeinsam heraus, welche Ziele euren (zukünftigen) Mitarbeitenden besonders wichtig sind und wie sie in der aktuellen Arbeitssituation erlebt werden

  • erkennt ihr, wo Abweichungen zwischen Zielen und Anforderungen bestehen, die die Zufriedenheit und das Sinnerleben eurer Mitarbeitenden einschränken und wie ihr diese sofort und dauerhaft beseitigen könnt

  • verankert ihr ein gemeinsames Verständnis beruflicher Ziele, die Menschen bei der Arbeit verfolgen und die jedes Unternehmen benötigt, um erfolgreich zu sein als Grundlage für die Weiterentwicklung eurer Mitarbeitenden und eures Unternehmens

Ihr wollt den WorXplorer einsetzen?

Werde WorXplorer-Berater*in, um unsere JobCrafting-Tools selbst für eurer Unternehmen zu nutzen.

Lass dich von uns beraten und erfahre, wie euch WorXplorer helfen kann.

Lerne in unserem Zwei-Tages-Workshop den WorXplorer-Beratungsansatz kennen und mach dich fit, um unsere JobCrafting-Tools in deinem Unternehmen oder für eigene Coaching-, Trainings- oder Workshop-Projekte einzusetzen. Werde Teil unserer Community und trage  mit uns dazu bei, das Arbeit Spaß macht und Menschen ermutigt, aktiv zu werden und ihren Beitrag zu leisten.

Vereinbare einen unverbindlichen Termin, um mehr über unsere Angebote und die vielseitigen und flexiblen Einsatzmöglichkeiten des WorXplorers zu erfahren. Wir nehmen uns gerne Zeit, um zu verstehen und gemeinsam herauszufinden, was ihr benötigt, und wie wir euch bei euren Anliegen unterstützen können. Wir freuen uns auf euch! 

Termine der nächsten WorXplorer-Aubildungen: 1./2.7. in Köln, 21./22.9. in Köln, 19. und 26.10. online, 21./22.11. in Köln
WorXplorer-Gründer Mirko Stockem lächelt in die Kamera

Mirko

WorXplorer-Gründerin Anne Janser lächelt in die Kamera

Anne

WorXplorer-Gründer Daniel Putz lächelt in die Kamera

Daniel

LinkedIn Icon
Mail Icon
LinkedIn Icon
Mail Icon
LinkedIn Icon
Mail Icon

Mail: info@worxplorer.de

Telefon: +49 1511 4495 2196

WorXplorer GmbH

Hohenstaufenring 63

50674 Köln

bottom of page